Medialan - Leistungen, Systemintegration, Schnittstellen, Videoverarbeitung, GUI, Projektübersicht
LEISTUNGEN



medialan - 15 Jahre erfolgreiche Entwicklungsprojekte

Anwendungsstudien, Fachbeiträge

Werkzeuge, Technologien, Frameworks

Programmiersprachen:

  • C#, C++, C++/CLI
  • JavaScript
  • Delphi
  • Visual Basic Script, Windows Script Host

Betriebssysteme:

  • Microsoft Windows 95-Windows 8.1
  • UNIX-artige Betriebssysteme (Ultrix, Solaris, Linus, OSX, Raspbian für Raspberry Pi)

Integrierte Entwicklungsumgebungen:

  • Microsoft Visual Studio 2008-2013
  • Borland, CodeGear C++ Builder, Delphi
  • Embarcadero Rad Studio 2009 bis 2013
  • XCode, gcc

Frameworks:

  • .NET
  • Microsoft Windows Device Driver Developement Kit, Kernel Treiber Entwicklung

Software Live Cycle Management-Tools:

  • Jira
  • Microsoft Team Foundation Server (TFS)
  • CVS, Mercurial, GIT
  • VSoft FinalBuilder

Datenbanken

  • MySQL
  • Microsoft MSSQL Server
  • SQLite

Video- und Bildverarbeitung

  • Erfahrungen mit Compressions-Standards und dem Design von Video Codecs - H.264, MPEG, MJPEG
  • Erfahrung mit verschiedenen Audio/Video Streaming Standards - RTSP/RTP, HTTP, WebSockets
  • Digitale Bildverarbeitung

Prozessdaten- und Geräte-Schnittstellen

  • Industrieautomation: OPC, Modbus
  • IP basierte Netzwerkschnittstellen
  • Gerätetechnik-Schnittstellen z. B. digitales IO, Barcode Scanner, RS232/422/485
  • Schnittstellen der Sicherheitstechnik z. B. Geldautomaten, Zutrittskontrolle, Einbruchmeldetechnik
  • Details siehe Tabelle mit Projektbeispielen

Nutzeroberflächen-Entwicklung:

  • Microsoft Windows Forms, Microsoft Windows Presentation Foundation (WPF)
  • Embacadero VCL
  • WEB: CSS/HTML5/jQuery Mobile

Technologien

  • HTML5, WebSockets
  • Web Services, SOAP, REST, XML, JSON
  • Web Server: Microsoft IIS, Apache
  • Multi-Threading Anwendungen
  • Netzwerk-Kommunikationsprotokolle TCP/IP, RTP, RTSP, HTTP, UDP, SNMP, Telnet
  • Client/Server-Architekturen
  • Multiplattform Entwicklung für 32 und 64 Bit Microsoft Windows

Projekt Beispiele

Industrieautomation

OPC Server Schnittstelle

OLE for Process Control. Entwicklung von OPC basierten Schnittstellen für den standardisierten Datenaustausch zwischen Peripherie, Leitstellen-Server und Präsentations-Oberflächen für Sicherheits- und Gebäudeleittechnik-Anwendungen. Anwendung z. B. für die Kommunikation von Bosch BIS und GEUTEBRÜCK GeViSoft Zentralen-Servern. Erfassung von Peripherie-Daten verschiedener Meldepunkttypen z. B. digitalen Eingängen und Steuerung OPC fähiger Peripherie durch die Zentral-Einheit z. B. Ausgaben an digitale Ausgänge, Steuerung von Dome-Kameras, Weiterleitung von Zustandsmeldungen. Aufbau von Namensräumen für die über OPC nutzbaren Ressourcen eines Systems. Einsatz des OPC Standards Data Access. Implementiert in C++ Builder.

Modbus

Entwicklung eines Modbus-Moduls für die Integration eines bestehenden Videoaufzeichnungssystems in einer Prozesssteuerungsanlage, die eine bidirektionale Kommunikation mit der SPS erlaubt.

Anwendungsprojekte

VideoInspektor

Die Anwendung dient der forensischen Analyse von Multikanal Video Aufzeichnungen auf illegale Inhalte. Die Entwicklung erfolgte als C#/.NET Projekt. Die Nutzeroberfläche wurde mit Microsofts Windows Presentation Foundation (WPF) entwickelt Die Anwendungsstudie VideoInspektor liefert weitere Projekt-Details.

RTSP/RTP Streaming Video Server

Streaming Video Server für die Verteilung von JPEG, MPEG-2 und H.264 Video Datenströmen. TCP und UDP basierter Transport. Multiclient streaming. Quelldaten von IP-Kameras und aus Video Managementsystem. Erzeugung virtueller Test Streams für die Evaluierung von RTSP/RTP Client Modulen. Die Streams können von standardkonformen RTSP/RTP Clients wiedergegeben werden. Für Entwickler, die sich mit Streaming Grundlagen vertraut machen wollen, siehe das Streaming Server Hello World Projekt.

G-WalknView

Web Applikation. HTTP Streaming Server mit JPEG Payload für mobile Endgeräte. Web Nutzeroberfläche passt sich dynamisch den Eigenschaften der Endgeräte (iPhone, iPad, Samsung Galaxy Tab ...) wie Landscape und Portrait-Darstellung an. Möglichkeit der Steuerung von Kamera-Domen über mobile Endgeräte. Einsatz von JQuery Mobile für die Erzeugung von responsive Layouts.

Sicherheits-
management-
system

Live Cycle Betreuung (10 Jahre) und operative Weiterentwicklung eines Sicherheitsmanagementsystems. Das Projekt umfasste die Spezifikation, Implementation und Weiterentwicklung eines Client/Server- Systems für Gebäude- und Sicherheits-Management. Das System bestand aus einem zentralen Server und mehreren übers Netzwerk verteilten Klienten, die die Ansteuerung von Peripherie-Geräten übernahmen.

Kassensystem-Anbindungen und Tankstellenmanagement-Schnittstellen

HUTH Protokolltreiber

Anbindung HUTH Kassensysteme an Videomanagementsystem. Verknüpfung von Videodaten mit Kassenereignissen auf Basis von Kassennummer, Buchungsvorgang und Artikeldaten. Erfassung von Ereignissen an Tankstellen Zapfsäulen und Verknüpfung mit Bilddaten.

Scheidt&Bachmann, TMS20 Protokolltreiber

Integration Tankstellenschnittstelle. Verknüpfung mit Managementsystem für die Steuerung von Video-Präsentationen und Aufzeichnungen in Abhängigkeit von Zapfsäulennummer und Status.

Peacock POS Treiber

Anbindung Peacock Kassensystem über serielle RS232 Schnittstelle an ein Videomanagementsystem. Auslösung von Präsentations- und Aufzeichnungsereignissen abhängig von Kassenereignissen.

Microdata Kassenintegration

Anbindung von Microdata Kassensysteme an ein Überwachungssystem. Basis ist die serielle Ausgabe des Kassen-Bon-Druckers. Die Bon Daten werden interpretiert und in Ereignisse für die Steuerung des Überwachungssystems umgewandelt.

Wayne Dresser Protokolltreiber

Anbindung von Wayne Dresser Tankstellenmanagementsystemen an Videoüberwachungstechnik. Auslösen von Aufzeichnungs- und Präsentationsereignissen in Abhängigkeit von Kassenmeldungen.

Schnittstellen zu Zutrittskontroll (ZKS)- und Parkhausmanagement-Systemen

Lenel OnGuard Zutrittskontroll-Integration

Entwicklung einer Integrations-Lösung für den bidirektionalen Austausch von Zutritts-, Steuer und Video-Daten. Nutzung der Lenel OpenVideo und DataConduIT Schnittstellen. Nutzung der Windows Management Instrumentation Schnittstelle (WMI) über C++/CLI.

SKIDATA Interface

Kommunikationslösung zwischen SKIDATA Parkhausmanagementsystem und Videomanagementsystem. Signalisierung von Parkhaus-Ereignissen an die Videoüberwachungszentrale für die automatisierte Präsentation und Aufzeichnung von mit Parkhaus-Metadaten verknüpften Video-Daten. Schnittstelle SKIDATA HCI (Host Control Interface). Technologien: C++/CLI, C#, .NET

Keba S6, Passador

Integration eines seriellen ZKS Kartenlesegerätes in ein Sicherheitsmanagementsystem. Auslösung von Ereignissen in Abhängigkeit von Kartendaten. Verknüpfung von Kartendaten mit Videoaufzeichnungen und Präsentationen.

Bosch Miniter 485 Treiber

Integration Kartenleser über einen Schnittstellentreiber

Video Steuer-Schnittstellen von Geldautomaten (GAA)

Procash 8000 Interface

Kommunikationslösung zum Daten- und Bild-Austausch zwischen Wincor Procash 8000 Geldautomaten und Überwachungstechnik

NCR GAA Protokolltreiber

Integration von seriellen (RS232) Protokollen von NCR Geldautomaten für die Steuerung von Sicherheitstechnik

IBM GAA Protokolltreiber

Integration von seriellen (RS232) Protokollen von IBM Geldautomaten für die Steuerung von Sicherheitstechnik

agree SB GAA Protokolltreiber

Integration des seriellen (RS232) Protokolls agree SB für die Steuerung von Sicherheitstechnik

Intercom, Zaunmelder, Netzwerk-Schnittstellen

COMMEND Intercom Integration, ICX Protokoll

Anbindung Sicherheitsmanagementsystem an Schnittstellen der Firma COMMEND. Nutzung des ICX Protokolls. Verknüpfung von Sprechstellen- und Videoaufschaltung auf den den Leitständen z. B. von Gebäude- oder Parkhausmanagement-Systemen.

South West Micropoint Integration, Intrepid 2 und TPI

Datenaustausch Zentrale-Management mit Zaunsystemen von South West Micropoint. Zaunmeldepunkte erzeugen Alarme in der Zentrale und erlauben die übergreifende Steuerung von System-Ressourcen wie digitalen Ausgängen, Meldern oder der automatischen Positionierung von Überwachungskameras des Sicherheitssystems auf die Alarm-auslösende Quelle am Zaun. Nutzung des INTREPID II Polling Protokolls von South West Microwave (IPP II) und des TPI (Third Party Interface) Protokolls.

Netzwerk Sniffer Treiber

Nutzung des promiscuous Mode von Netzwerkkarten für die Analyse von Ethernet Datenpaketen nach einstellbaren Kriterien. Die Kriterien sind über reguläre Ausdrücke spezifizierbar. Bei Treffern, werden Ereignisse ausgelöst, welche der Steuerung einer Sicherheitsanlage dienen. Nutzung WinPCap Treiber Schnittstelle für den Zugriff auf die Ethernet Datenpakete.

Digitale Video-Schnittstellen

HDcctv, HDSDI

Interfaces

Anbindung von HDSDI Quellen an einen digitalen DVR. Nutzung des Stretch SDK für den S7 Prozessor. Encoding der HDSDI Quellen nach H.264

Stretch H.264 Encoder Integration

Anbindung der SD H.264 Encoder VRC6004...VRC6016 an einen digitalen DVR.

IP Kamera Integrationen

Entwicklung von Streaming Video Eingangs-Schnittstellen für IP-Kameras folgender Hersteller:

  • Axis
  • CNB
  • Samsung
  • Dynacolor
  • Panasonic
  • Basler
  • Bosch
  • ACTi
  • Sanyo

RTP, RTSP, HTTP basierte Streams, JPEG, H.264 Video Payloads, PCM, ADPCM, G.711, G.726 Audio Payload, Unicast, Multicast, Nutzungsmöglichkeit von Produkt-spezifischen Spezialfunktionen.

IP Video Server Integrationen

Entwicklung von Streaming Video Eingangs-Schnittstellen für IP-Server folgender Hersteller:

  • Siqura C-60E, C620-E
  • Panasonic 4 Kanal Encoder WJ GXE 500

RTP, RTSP, HTTP basierte Streams, JPEG, H.264 Video Payloads, PCM, ADPCM, G.711, G.726 Audio Payload, Unicast, Multicast, Nutzungsmöglichkeit von Produkt-spezifischen Spezialfunktionen.

RTP/RTSP Streaming

eingangs- und ausgangsseitige Integrationsprojekte. RTP basierte Videoquellen (siehe Kamera und Kamera-Server Übersicht). RTP/RTSP basierter Server für ausgangsseitiges Streaming.

HTTP Streaming

HTTP Server-Pull und Push Schnittstellen, sowohl eingangs- als auch ausgangsseitig


Axis Kamera Simulator, Nachbildung des AXIS HTTP Protokolls, Trans/ReCoding von Multiformat Quellstreams eines DVR (H.264, MPEG-2, JPEG) in JPEG Streams variabler Auflösung. Ziel: Nutzung von Monitor-Servern für die Ausgabe von Video Streams auf Netzwerk-Monitoren oder als Eingangsquelle für Videosysteme, die Axis konforme HTTP Streams verarbeiten können.

Web Socket Streaming

JPEG Streaming über HTML5 Web Sockets

Geräte Peripherie Schnittstellen

Integration digitaler IO Systeme

Phönix Interbus-S

CT40A

Entwicklung Schnittstellen-Treiber für die Anbindung des Bediengerätes CT40A der Firma Lederer an ein Managementsystem

MBEG/GCT

Entwicklung Schnittstellen-Treiber für den Betrieb des Bediengerätes MBEG/GCT der Firma GEUTEBRÜCK

Barcode Reader

Integration von Barcode Readern mit seriellen RS232/485 Schnittstellen. Auslösung von Ereignissen in Abhängigkeit von Lesevorgängen des Barcode Readers. Verknüpfung von Barcode Informationen mit Bildaufzeichnungen für Recherche-Zwecke z. B. die Schadensfallanalyse in einem Logistikzentrum

X-Port TCP/IP Redirektor Treiber

Integration von seriellen Geräten (RS232) wie Barcode-Reader, Bediengeräte, Kamera-Domes in ein IP Netzwerk über einen embedded Terminalserver (LANTRONIX XPORT). Entwicklung einer Redirektor Software für die Umleitung serieller Kommunikation auf TCP/IP basierte Kommunikation.

Fahrzeug Wiegesystem

Entwicklung eines Protokolls und Integrationstreibers für ein LKW Wiegesystem. Verknüpfung des Wiegesystems mit einem System zur Bildaufzeichnung. Verknüpfen der Bilddaten mit Wiegedaten für Recherchezwecke.

Plettac VAZ Host Interface

Anbindung von Plettac Kreuzschienen an ein Sicherheitsmanagementsystem

ABI MC1500 Interface

Integrationstreiber für Gefahrenmeldetechnik der Firma ABI. Einlesen von Meldungen der ABI GEMA und Steuerung von digitalen Ausgängen der GEMA durch ein Sicherheitsmanagementsystem

Serielle Schnittstellen, Windows Kerneltreiber

Anbindung von seriellen Schnittstellen Karten (ExSys EX41190, PCIe) über einen Windows NT Kerneltreiber. Eigenentwicklung Kerneltreiber zur Realisierung hoher Echtzeitanforderungen in Bezug auf den Zugriff auf die Daten der seriellen Schnittstellen.

MS-710

Treiber für die Anbindung eines Barcode Readers an ein Videoaufzeichnungssystem. Auslösen von Aufzeichnungsereignissen in Abhängigkeit von Barcode Reader Lesevorgängen.

RS232/422/485 Schnittstellen Treiber für Kamera Systeme

Protokoll-Integrationen für folgende Systeme:

  • Dennard
  • Pelco-D und Pelco-P
  • JVC TKC
  • Panasonic
  • Star
  • Molynx
  • Thomson Telemetrie Dekoder
  • Argovision
  • Ernitec
  • VCLTP
  • Grundig FWE-52 Telemetrie Dekoder
  • Sensormatic
  • Vicon
  • Roboscan






Copyright © 2000-2016 by medialan GbR. Design by www.marcelstobinski.com. All rights reserved.